Deponie & Recycling

Dank der eigenen Deponiemöglichkeit (Deponietyp A nach VVEA) können Sie Ihren Aushub bei uns deponieren.  In unserer streng kontrollierten Recyclinganlage trennen wir zudem wiederverwertbare und belastete Werkstoffe und produzieren aus den verwertbaren, mineralischen Bauabfällen Recyclingprodukte wie Kiessand B, Recyclingbeton usw. (vollständige Produkteliste siehe Rubrik „Kies & Beton“). Aussortierte Reststoffe und Abfälle werden sachgerecht an unsere Geschäftspartner sowie Spezialdeponien weitergeleitet. Natürlich kümmern wir uns auch um die erforderlichen Mulden oder den Transport. Gerne offerieren wir Ihnen hierzu eine objektspezifische Entsorgungslösung.

Folgende Materialien können Sie bei uns entsorgen:

  • Aushub
  • Strassenaufbruch
  • Betonabbruch
  • Ausbauasphalt
  • Fräsmaterial
  • Ziegel
  • Mischabbruch (Bauschutt) verwertbar
  • Bauschutt nicht verwertbar (Inertstoffe)
  • Altholz
  • Brennbare Materialien (KVA)
  • Metalle / Eisen
  • Wurzelstöcke
  • Grünabfälle

Bei Aushubanlieferungen muss für jede Baustelle eine Aushubdeklaration abgegeben werden. Das Deklarationsformular finden Sie hier.

Weitere Informationen finden Sie in der Preisliste.
 

Ihr Kontakt zum Thema

  • Werner Amrein

    T 041 932 40 10
    F 041 932 40 19
    E-Mail

 
 

 
  • Strassenbau ist unsere Leidenschaft. Informieren Sie sich!